Author: Dr Nicolai Schreck (Nicolai Schreck)

Home / Dr Nicolai Schreck
QiGong
Beitrag

Qi Gong

Was ist Qi Gong? Qi Gong (gesprochen: „Tschi Gun“) ist eine 4000 – 7000 Jahre alte systematische Übungstechnik, die Bewegungs-, Atmungs- und mentale Abläufe beschreibt. Seit Jahrtausenden auch als Gesundheitspflege- und Heilverfahren eingesetzt wird Qi Gong später eine der tragenden Säulen der TCM. Die genaue Beobachtungen von Bewegungsabläufen bei Mensch und Tier (wie wir uns...

Beitrag

Atemtechniken

Atemtechniken in der TCM Ziran-Huxi (Reguläre Atmung) – Qiang-Huxi (Irreguläre Atmung, paradoxe Bauchatmung)) Beim langsamen und tiefen Einatmen wird der Buachbereich unterhalb des Nabels leicht eingezogen und beim Ausatmen wieder nach außen gedrückt. Diese Atmung eignet sich besonders für Menschen mit Bindegewebsschwäche. Tiaoxi (Erweiterte irreguläre Atmung) – Vertiefte reguläre Bauchatmung – Houxi (Kehlkopfatmung) – Houxi...

Beitrag

Achtsamkeitsbasierte Meditationsmethoden

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) Als MBSR (mindfulness-based stress reduction, Achtsamkeitsbasierte Stressreduzierung) bezeichnete Jon Kabat-Zinn sein in den 1980er Jahren publiziertes achtwöchiges Programm zur Behandlung von Menschen mit stressinduzierten Gesundheitsproblemen an seiner Stress Reduction Clinic an der University of Massachusetts Medical School. Es besteht aus einer Kombination von Techniken der Present Moment Awareness und Elementen zur...

Redewendungen
Beitrag

TCM in Redewendungen

Angst schwächt die Nierenenergie Mit dem Rücken zur Wand stehen Bezug: Angst – Niere/Wasser – Knochen/Wirbelsäule Schwäche der Nierenenergie in ausweglosen Situationen. V.a. die Nieren-Essenz erschöpft sich, was zu Schwäche und Schmerzen in Knochen und Wirbelsäule führt. Man kann sich dann nur noch aufrecht halten, wenn man sich gegen eine Wand lehnt und so die...