Muskelkater

Therapiemöglichkeiten

Mikronährstoffe

Dringend bei einem in Orthomolekularmedizin erfahrenen Therapeuten auf alle gängigen Mikronährstoffmängel untersuchen lassen! Diese dann unter fachgerechter Anleitung angemessen und langfristig substituieren.

Vor allem müssen Magnesium und Kalium ausreichend (!) substituiert werden. Gängige Dosierungen reichen hier oft nicht.

Magnesium-Fußbad

  1. 3-5 Eßlöffel in eine Fußbadwanne mit ca. körperwarmem Wasser (37,0-38,0°C) einrühren.
  2. Die Füße bis zu den Knöcheln darin baden, bis das Wasser abgekühlt ist (10-20min).
  3. Die Füße anschließend mit Leitungswasser abspülen und gut abtrocknen.
  4. Warme Socken anziehen und noch etwas mit hochgelegten Füßen ruhen.

Sonstige Behandlungsmöglichkeiten

⇒ im Akutfall einen Eßlöffel Essigkurkenwasser einnehmen!

Homöopathie

im Akutfall Magnesium phosphoricum D10 ⇒ 5 Globuli im Mund zergehen lassen oder 5 Trpf. in einem Schluck stillen Wasser einnehmen

Blüten-Essenzen

Bachblüten

  •  

Australian Bush Flowers

Aromatherapie

Ätherische Öle:

Ätherische Ölmischungen:

Vorsicht: Bei der Anwendung Ätherischer Öle kann es zu Unverträglichkeitsreaktionen oder zu allergischen Reaktionen kommen. Sollten Sie mit dem betreffenden Öl noch nie oder höchstens einmal im Leben in Kontakt gekommen sein, so testen Sie zunächst einen Tropfen des (am besten mit einem neutralen Öl verdünnten) entsprechnden Ätherischen Öls durch Einmassieren in die Ellenbeuge.

Reflexzonenbehandung (RZT)

  • Selbstbehandlung der Handreflexzonen

Affirmationen

  •  

Web-Adresse dieser Seite als QR-Code zur bequemen Weitergabe