Schlagwort: Depressive Verstimmung

Home / Depressive Verstimmung
Beitrag

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Definition Synonyme: Nahrungsmittelintoleranz, …intoleranzICD-10: T78.1 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert Beschwerden, die regelmäßig im Zusammenhang mit dem Verzehr bestimmter Nahrungsmittel auftreten und deren Ursache nicht in einer allergischen Reaktion, einer Darmerkrankung oder einem Reizdarmsyndrom liegen. Vorsicht! Die Begriffe „Unverträglichkeit“ und „Allergie“ bezeichnen unterschiedliche Dinge! Symptome wie Blähungen, Bauchschmerzen, Durchfall o. Übelkeit nach dem Verzehr von:...

Beitrag

Reizdarm-Syndrom

Definition Synonyme: „Reizdarm-Syndrom“ (RDS), Irritable bowel syndrome (IBS)ICD-10: K58.1/2/3/8 Häufigkeit: ca. 12,5% der deutschen Bevölkerung Auf den Magen-Darmtrakt bezogene Beschwerden wie Bauchschmerzen, Blähungen und Stuhlveränderungen, die länger als drei Monate dauerhaft oder immer wieder zeitweise auftreten, sich nicht durch andere Krankheitsbilder erklären lassen und den normalen Alltagsablauf maßgeblich beeinträchtigen. Aktuell wird das RDS als Störung...

Beitrag

Pyrrolurie (KPU, HPU)

Definition Stoffwechselstörung in den Zellkraftwerken (Mitochondrien), die zur Bildung eines strukturveränderten Eiweißbausteins (Häm) führt, dessen Abbauprodukt (Kryptopyrrol, Hämopyrrollaktam u.a.)  über die Nieren ausgeschieden werden muß. Dabei heften sich die Mikronähsrstoffe Zink, Vitamin B6, Mangan und Chrom an das Eiweißmolekül und gehen so mit dem Urin verloren. Die Menge des fehlgebildeten Eiweißbausteins hängt dabei stark von...

Beitrag

Wechseljahresbeschwerden (allgemein)

Ursachen nach TCM Nieren-Yin-Mangel mit emporloderndem Mangel-Feuer Symptome Hitzewallungen Herzrasen, Herzstolpern, Herzpochen (Palpitationen) Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmung Stimmungschwankungen, Plötzliche Traurigkeit Gereizteit Libidoverlust Schlafstörungen Hauttrockenheit Scheidentrockenheit Vaginaler Juckreiz Schmerzen beim Geschlechtsverkehr häufige Harnwegsinfekte Haarausfall Unterstützende Maßnahmen / Therapie Bioidentische Hormontherapie (BHT)   Phytotherapie v.a. bei depressiver Verstimmung, Traurigkeit, Schlafstörungen, trockener Haut u. Haarausfall: Femarelle Rejuvenate ⇒ 2x...

Beitrag

Prämenstruelles Syndrom (PMS)

Ursachen nach TCM Leber-Qi-Schwäche nach Chakrenlehre Schwäche im Sakralchakra (Svadhisthana) Therapiemöglichkeiten Mikronährstoffe 3 Tage vor bis 3. Tag der Menstruationsblutung:Pyridoxinhydrochlorid (Vit.B6) 100mg oder Pyridoxal-5-Phosphat (P5P)  30mg  1x abendsplus Magnesium 2x tgl. 300mg(z.B. B6-form 25 pyridoxin+ 1 Kps abends+ Magnesioform 300 forte je 1 Kps. morgens u. abends) Heilpflanzen & Kräuter Baldrian Hopfen Traubensilberkerze Johanniskraut Ausgleich der...